© Winterpanorama auf der Wurzeralm | Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Moritz Ablinger
© Winterpanorama auf der Wurzeralm | Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Moritz Ablinger
Ein Ausblick von der Skipiste am Frauenkar auf die Wurzeralm und einem Sonnenaufgang im Hintergrund.

Vorderstoder - Sonnleiten

  • familientauglich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4574 Vorderstoder
Zielort: 4574 Vorderstoder

Dauer: 2h 1m
Länge: 5,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 266m
Höhenmeter (abwärts): 350m

niedrigster Punkt: 697m
höchster Punkt: 998m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Dieser Weg ist vom Ort aus markiert (Steinerstadel). Sie können aber auch bei der Hubertuskapelle in der Vorderramseben einsteigen.

Gehen Sie durch den Bauernhof Hinterramseben, nach einem kurzen Waldstück kommen Sie zu einer großen Wiese, der Ausblick auf die Bergkulisse ist dort atemberaubend schön und auf einem Bankerl können Sie die Stille genießen. Weiter führt der Weg zuerst auf einem Wanderweg durch den Wald und später immer abwärts auf einer Forststraße weiter. Nach einer Stunde Gehzeit erreichen Sie den Ortsteil Sonnleiten. Dieser Weg ist besonders im führen Frühjahr zu empfehlen, da er bald schneefrei ist.

Ausgangspunkt: Steinergut
Zielpunkt: Sonnleiten

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Vorderstoder - Sonnleiten
Tourismusbüro Vorderstoder
4574 Vorderstoder

Telefon +43 7564 8255
E-Mailvorderstoder@pyhrn-priel.net

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4574 Vorderstoder
Zielort: 4574 Vorderstoder

Dauer: 2h 1m
Länge: 5,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 266m
Höhenmeter (abwärts): 350m

niedrigster Punkt: 697m
höchster Punkt: 998m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA