© Winterpanorama auf der Wurzeralm | Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Moritz Ablinger
© Winterpanorama auf der Wurzeralm | Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Moritz Ablinger
Ein Ausblick von der Skipiste am Frauenkar auf die Wurzeralm und einem Sonnenaufgang im Hintergrund.

Schule bewegt

Grüner Weg - Sensenthemenweg Roßleithen

  • familientauglich
  • Rundweg

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4575 Roßleithen
Zielort: 4575 Roßleithen

Dauer: 1h 36m
Länge: 5,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 153m
Höhenmeter (abwärts): 160m

niedrigster Punkt: 679m
höchster Punkt: 823m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg


Der GRÜNE WEG des Sensenthemenweges in Roßleithen führt Sie vorbei am Sensenwerk – Stummer Mühle – Pießling Ursprung - Gleinkersee – zurück zum Ausgangspunkt. Hier wandern Sie auch ein kleines Stück auf dem Benediktweg!

Die Geschichte der Gemeinde Roßleithen ist mit der Sensenproduktion eng verbunden. Noch heute werden von der Firma Schröckenfux  GmbH Sensen für die ganze Welt geschmiedet.
Ausgangspunkt ist wieder der Wanderparkplatz in Roßleithen: Sie wandern vorbei am Gasthof Sengsschmied – einem „Schauhammer“ – durch das Werksgelände der Firma Schröckenfux – größte Sense der Welt – Waldhammer – „Knochenstampf“ -  Stummermühle. Ein Steg über die Pießling führt zum Gleinkersee. (Es lohnt sich aber bis zum Pießling Ursprung und wieder zurück zu wandern).

Ein kurzer steiler Anstieg führt zum Güterweg Hammerschmied. Diesen folgen Sie nun bergwärts. Abschließend bringt Sie ein Wanderweg zum Gleinkersee. Hier wandern Sie am Waldwanderweg (Einstieg beim Schotterparkplatz) nach Roßleithen zurück. Es lohnt sich aber auch den Gleinkersee zu umrunden. Dieser Rundweg ist für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer geeignet. Der gesamte „Grüne Weg“ leider nicht!

Der „Grüne Weg“ bietet viele Höhepunkte: Schauschmiede, die größte Sense der Welt, Waldhammer ein Wahrzeichen von Roßleithen, das Landesaustellungsobjekt Stummer Mühle, das Naturschauspiel Pießling Ursprung und natürlich den Gleinkersee.

Grüner Sensenthemenweg: Rundweg ca. 2 Stunden Gehzeit!
Kleine „Grüne Sensen“ zeigen ihnen den Weg!

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz im Zentrum von Roßleithen
Zielpunkt: Wanderparkplatz im Zentrum von Roßleithen

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details - Wandern
  • Themenweg
Erreichbarkeit / Anreise

Wanderparkplatz im Zentrum von Roßleithen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Grüner Weg - Sensenthemenweg Roßleithen
Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
4575 Roßleithen

Telefon +43 7562 5266
Fax +43 7562 5266 - 10
E-Mailinfo@pyhrn-priel.net
Webwww.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4575 Roßleithen
Zielort: 4575 Roßleithen

Dauer: 1h 36m
Länge: 5,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 153m
Höhenmeter (abwärts): 160m

niedrigster Punkt: 679m
höchster Punkt: 823m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg