Wandern auf der Höss - Foto: OÖ Tourismus/Röbl

    Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    Wurbauerkogelrunde

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4575 Roßleithen
    Zielort: 4575 Roßleithen

    Dauer: 2h 48m
    Länge: 8,2 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 371m
    Höhenmeter (abwärts): 371m

    niedrigster Punkt: 617m
    höchster Punkt: 860m
    Schwierigkeit: mittel
    Kondition: mittel
    Panorama: einige Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Schotter

    powered by TOURDATA

      Tierarzt Mag. Bernhard Seiberl, 4582 Spital am Pyhrn
    Tel. +43 7562 7779
    Mobil +43 664 9874570

    Hufschmid Karl Bäck, Weidenhaidstr. 1, 4643 Pettenbach
    Tel. +43 7586 7514
    Mobil +43 699 10405682

    Mit einer Pferdestärke auf den Hausberg von Windischgarsten …

    Sie reiten vom Gestüt „Moar im Hof“ ca. 100m Richtung Windischgarsten und zweigen dann links ab in Salzatal. Im sich nun verengenden Tal folgen Sie der entlang des Baches und in Kehren aufwärts führenden Forststraße.

    Auf einem Waldsattel angekommen, reiten Sie weiter durch Holzschläge und einen Hochwald. Danach gelangen Sie auf einen Feldweg – von hier genießen Sie die sensationelle Aussicht ins Garstnertal - der vorbei an einem Wochenendhaus durch das Gehöft des “Reiterhofs Schober“ führt. Nun halten Sie sich rechts Richtung Wurbauerkogel (Asphaltstraße) und nehmen dann den geschotterten Weg Nr. 1 ins Tal Richtung Windischgarsten. Oberhalb vom „Wasserreservoir“ kommen Sie wieder auf eine asphaltierte Straße, der Sie ca. 100m folgen und dann rechts abbiegen. Es geht hier leicht bergauf, vorbei an einigen Häusern bis zu einer kleinen Schottergrube. Von da geht es auf einer Asphaltstraße ca. 200m bergab und dann rechts entlang des Salzabaches zurück zum Ausgangspunkt „Moar im Hof“.

    Ausgangspunkt: Gestüt "Moar im Hof"
    Zielpunkt: Gestüt "Moar im Hof"

    Weitere Informationen:
    • Rundweg

    Details Reiten
    • Gelände: mittel
    • Sattelfestigkeit: leicht
    • Pferdetränke
    Erreichbarkeit / Anreise

    mit dem Auto:
    Von der Autobahnabfahrt Roßleithen fahren Sie Richtung Windischgarsten. Nach dem Lagerhaus biegen Sie bei Windischgarsten Nord links ab und fahren über die Bahngleise ca. 0,5 km die Straße entlang. Nach dem Billa Supermarkt biegen Sie links ab bis zum Bezirksaltenheim. Dort biegen Sie danach wieder links ab und fahren der Straße folgend bis Sie links and er Straße befindlich beim Gestüt Moar im Hof sind.

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    günstigste Jahreszeit
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Pferdeland Nationalpark Kalkalpen

    Pferdeland Nationalpark Kalkalpen

    Hauptstraße 28, 4580 Windischgarsten

    +43 7562 5266-99
    info@pferdeland-nationalpark.at
    www.pferdeland-nationalpark.at

    Wurbauerkogelrunde
    Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
    Hauptstraße 28
    4575 Roßleithen

    +43 7562 5266 - 99
    info@pyhrn-priel.net
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4575 Roßleithen
    Zielort: 4575 Roßleithen

    Dauer: 2h 48m
    Länge: 8,2 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 371m
    Höhenmeter (abwärts): 371m

    niedrigster Punkt: 617m
    höchster Punkt: 860m
    Schwierigkeit: mittel
    Kondition: mittel
    Panorama: einige Ausblicke

    Wegbelag:
    Asphalt, Schotter

    powered by TOURDATA