Wandern auf der Höss - Foto: OÖ Tourismus/Röbl

    Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    Kalkalpenweg Nationalpark Kalkalpen


    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4462 Reichraming
    Zielort: 4572 St. Pankraz

    Dauer: 59h 30m
    Länge: 151,5 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 9.080m
    Höhenmeter (abwärts): 8.970m

    niedrigster Punkt: 365m
    höchster Punkt: 1.611m
    Schwierigkeit: mittel
    Kondition: mittel
    Panorama: tolles Panorama

    Wegbelag:
    Asphalt, Wanderweg

    powered by TOURDATA

    150 km Weitwanderweg zu den schönsten Plätzen im und um den Nationalpark Kalkalpen.
    Der Kalkalpenweg verbindet das Ennstal von Reichraming mit dem Toten Gebirge bei Hinterstoder. Er führt über das Sengsengebirge nach Windischgarsten und über Spital am Pyhrn auf die Wurzeralm. Von dort geht es über Hinterstoder und den Flötzersteig nach Sankt Pankraz.

    Reisen Sie in eine längst vergangene Zeit und erleben Sie die Geburt der Kalkberge. Wasser, Wald, Kalkstein und Fauna sind nur einige Begriffe, die Sie auf Ihrer Tour auf Schritt und Tritt begleiten werden.

    Entlang der wunderschönen Route haben Sie immer wieder die Möglichkeit an attraktiven Rastplätzen eine kurze Pause einzulegen. Jede Etappe hat ein eigenes Thema - Der Kalkalpenweg entführt Sie in die Wunderwelt Natur, Mensch und Tier. Entdecken Sie den Reichtum des Nationalparks anhand der 11 Etappen und dazugehörigen Themen.

    Ausgangspunkt: Nationalpark Besucherzentrum Ennstal 4462 Reichraming, Eisenstraße 75
    Zielpunkt: Nationalpark Rast St. Pankraz

    Weitere Informationen:
    • Mehrtagestour
    • Unterkunftsmöglichkeit
    • Verpflegungsmöglichkeit

    Details - Wandern
    • Themenweg
    Kalkalpenweg Etappe 1

    Kalkalpenweg Etappe 1

    Startort: 4463 Großraming
    Zielort: 4463 Großraming
    Dauer: 5h 16m
    Länge: 12,0 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 1.077m
    Höhenmeter (abwärts): 205m
    Kalkalpenweg Etappe 10

    Kalkalpenweg Etappe 10

    Startort: 4573 Hinterstoder
    Zielort: 4573 Hinterstoder
    Dauer: 5h 23m
    Länge: 15,6 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 526m
    Höhenmeter (abwärts): 1.298m
    Kalkalpenweg Etappe 11

    Kalkalpenweg Etappe 11

    Startort: 4573 Hinterstoder
    Zielort: 4572 Sankt Pankraz
    Dauer: 3h 46m
    Länge: 12,4 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 329m
    Höhenmeter (abwärts): 417m
    Kalkalpenweg Etappe 2

    Kalkalpenweg Etappe 2

    Startort: 4463 Großraming
    Zielort: 4463 Großraming
    Dauer: 7h 34m
    Länge: 16,8 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 1.145m
    Höhenmeter (abwärts): 1.418m
    Kalkalpenweg Etappe 3

    Kalkalpenweg Etappe 3

    Startort: 4463 Großraming
    Zielort: 4462 Reichraming
    Dauer: 6h 9m
    Länge: 14,6 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 990m
    Höhenmeter (abwärts): 897m
    Kalkalpenweg Etappe 4

    Kalkalpenweg Etappe 4

    Startort: 4581 Rosenau am Hengstpaß
    Zielort: 4580 Windischgarsten
    Dauer: 7h 3m
    Länge: 18,3 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 937m
    Höhenmeter (abwärts): 1.405m
    Kalkalpenweg Etappe 5

    Kalkalpenweg Etappe 5

    Startort: 4580 Windischgarsten
    Zielort: 4582 Spital am Pyhrn
    Dauer: 4h
    Länge: 11,5 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 730m
    Kalkalpenweg Etappe 6

    Kalkalpenweg Etappe 6

    Startort: 4582 Spital am Pyhrn
    Zielort: 4582 Spital am Pyhrn
    Dauer: 5h 6m
    Länge: 13,3 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 576m
    Höhenmeter (abwärts): 1.283m
    Kalkalpenweg Etappe 7

    Kalkalpenweg Etappe 7

    Startort: 4582 Spital am Pyhrn
    Zielort: 4575 Roßleithen
    Dauer: 6h 1m
    Länge: 16,1 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 1.120m
    Höhenmeter (abwärts): 301m
    Kalkalpenweg Etappe 8

    Kalkalpenweg Etappe 8

    Startort: 4575 Roßleithen
    Zielort: 4574 Vorderstoder
    Dauer: 3h 58m
    Länge: 8,6 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 652m
    Höhenmeter (abwärts): 618m
    Kalkalpenweg Etappe 9

    Kalkalpenweg Etappe 9

    Startort: 4574 Vorderstoder
    Zielort: 4573 Hinterstoder
    Dauer: 4h 30m
    Länge: 12,2 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 781m
    Höhenmeter (abwärts): 920m
    Erreichbarkeit / Anreise

    mit dem Auto:

    • von Steyr die B115 nach Reichraming


    per Bahn:

    • Bahnstation Großraming Kraftwerk (5 Geminuten vom Nationalpark Besucherzentrum Ennstal entfernt)

    • Bahnhof Großraming
    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    • Für Gruppen geeignet
    • Für Alleinreisende geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet
    günstigste Jahreszeit
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Kalkalpenweg Nationalpark Kalkalpen
    Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
    Bahnhofstraße 2
    4580 Windischgarsten

    +43 7562 5266
    +43 7562 5266 - 10
    info@pyhrn-priel.net
    www.kalkalpenweg.at
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    http://www.kalkalpenweg.at
    https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    Anlaufalm

    Anlaufalm

    Hintergebirge 1, 4462 Reichraming

    +43 676 3351277
    anlaufalm@gmail.com
    www.anlaufalm.at

    Ebenforstalm

    Ebenforstalm

    Reichraminger Hintergebirge 7, 4462 Reichraming

    +43 7255 20606
    kainz.sieglinde@gmail.com
    www.ebenforstalm.at

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Startort: 4462 Reichraming
    Zielort: 4572 St. Pankraz

    Dauer: 59h 30m
    Länge: 151,5 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 9.080m
    Höhenmeter (abwärts): 8.970m

    niedrigster Punkt: 365m
    höchster Punkt: 1.611m
    Schwierigkeit: mittel
    Kondition: mittel
    Panorama: tolles Panorama

    Wegbelag:
    Asphalt, Wanderweg

    powered by TOURDATA