Wandern auf der Höss - Foto: OÖ Tourismus/Röbl

    Ihre Anfrage

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    zur Datenschutzerklärung

    3 Hütten Wanderung Spital am Pyhrn

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Wegnummer: 2, 601, 618, 614
    Startort: 4582 Spital am Pyhrn
    Zielort: 4582 Spital am Pyhrn

    Dauer: 5h 0m
    Länge: 9,1 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 766m
    Höhenmeter (abwärts): 765m

    niedrigster Punkt: 706m
    höchster Punkt: 1.419m
    Schwierigkeit: leicht
    Kondition: leicht
    Panorama: tolles Panorama

    Wegbelag:
    Schotter, Wanderweg

    powered by TOURDATA

      Vom 1. November bis Anfang Mai gilt die Wintersperre und ist die Klamm geschlossen!

    Die 3-Hüttenwanderung führt Sie durch die Dr. Vogelgesang-Klamm zur Bosruckhütte, weiter zum Rohrauerhaus und der Hofalm und führt Sie wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

    Routenbeschreibung:
    Start: Parkplatz beim ehemaligen Gasthaus Grünau/Spital am Pyhrn – entlang des Klammbaches (Mauthüttte) – von der Dr. Vogelgesang-Klamm zur Bosruckhütte (ca. 1 Std. 15 min) – weiter zum Rohrauerhaus (1 Std.) – weiter zum Hofalmsattel mit schöner Sicht ins Teichltal und Windischgarstner Becken – ca. 45 min, vom Hofalmsattel über die Hofalm 1305 – zurück zum ehemaligen Gasthaus Grünau (ca. 2 Std.)

    Beim Klammausgang kommt man auf die Bosruckhüttenstraße, wo auch der internationale Fernwanderweg Nr. 601 beschildert ist. Die Bosruckhütte – 1.036 m ist jeweils von Anfang Mai bis Ende Oktober und von Weihnachten bis Ostern bewirtschaftet.

    Der Weg 601 führt gemächlich ansteigend weiter und man erreicht das Rohrauerhaus 1.308 m in ca. 45 min und ist bewirtschaftet von ca. Mitte Mai bis Ende Oktober. Bei entsprechender Kondition und guter Trittsicherheit könnte man über den so genannten „Hofersteig“ Nr. 615, es ist ein teilweise sehr steiler Anstieg, zum 2.244 m hohen Großen Pyhrgas gelangen, Gehzeit ca. 2,5 Stunden.

    Vom Rohrauerhaus führt ein eher flacher, nur teilweise leicht ansteigender Weg Nr. 618 entlang der Pyhrgasflanke zum Hofalmsattel 1330 m, wo man einen großartigen Talblick auf Spital am Pyhrn und das Windischgarstnerbecken hat, sowie einen Rundblick auf viele Berggipfel des Toten Gebirges, die bis zu 2.515 m hoch sind.

    Vom Hofalmsattel führt der Weg 614 in ca. 2 Std. Gehzeit zum Gipfel des Großen Pyhrgas. Etwa 10 Gehminuten unterhalb des Hofalmsattels befindet sich die Hofalm 1.305 m, bewirtschaftet von ca. Mitte Mai bis ca. Mitte Oktober. Gehzeit vom Rohrauerhaus bis zur Hofalm ca. 45 min.

    Für den Abstieg von der Hofalm ins Tal zur Grünau oder nach Spital am Pyhrn bieten sich zwei Wege an. Der Pyhrgasweg Nr. 614 ist ein steiler Waldsteig oder der Fahrweg Nr. 618 und ab dem Finstertal die Forststraße, Weg Nr. 7 ist bequemer zu begehen. Für den Weg ins Tal muss man mindestens 2 Stunden einrechnen.

    Ausgangspunkt: Parkplatz Dr. Vogelgesang Klamm

    Weitere Informationen:
    • Rundweg
    • Unterkunftsmöglichkeit
    • Verpflegungsmöglichkeit

    Bosruckhütte: Anfang Mai bis Ende Oktober täglich.
    Weihnachten bis Ostern bewirtschaftet (Montag und Dienstag Ruhetag).

    Rohrauerhaus: Von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.

    Hofalm: Mitte Mai bis Ende Oktober geöffnet.

    Bosruckhütte - Schutzhütte

    Bosruckhütte - Schutzhütte

    Die Bosruckhütte (1.043 m) ist ein beliebtes Ausflugsziel, das bequem erreichbar ist.

    Hofalm Spital am Pyhrn

    Hofalm Spital am Pyhrn

    Die Hofalm liegt in 1.335 Metern Seehöhe und umfasst eine Gesamtfläche von 30 Hektar, davon sind 17 Hektar Weidefläche und 13 Hektar Waldfläche. Sehr beliebt ist die 3-Hütten-Wanderung mit der Dr. Vogelgesang-Klamm, Bosruckhütte, Rohrauerhaus und eben der Hofalm.

    Rohrauerhaus

    Rohrauerhaus

    Das Rohrauerhaus liegt nahe der oberösterreichisch-steirischen Landesgrenze und ist eine Hütte der Naturfreunde Ortsgruppe Linz.

    Erreichbarkeit / Anreise

    ACHTUNG: Fahren Sie ab der Autobahnabfahrt ohne Navi – diese leitet Sie meist falsch zur Klamm!
    Auf der A9, der Pyhrnautobahn nehmen Sie die Abfahrt Spital am Pyhrn und biegen links ab. Sie fahren durch das Ortsgebiet von Spital am Pyhrn. 100 Meter nach dem Ortsende (kurz vor dem Panorama-Hallenbad) biegen Sie rechts ab in die Sandstraße und folgen entlang des Trattenbaches bis zum Ortsteil Grünau (ca. 2km) der Beschilderung.

    Oder über die B138 von Windischgarsten Richtung Spital am Pyhrn, nach dem Panorama-Hallenbad links in die Sandstraße abbiegen und entlang des Trattenbaches bis zum Ortsteil Grünau (ca. 2km) die Beschilderung folgen.

    Öffentlich:
    Mit dem ÖBB-Postbus (Linie 911) oder mit dem Postbus (Linie 430) bis Haltestelle Spital am Pyhrn Hauptplatz - Gehzeit bis zum Klammeingang ca. 30 Min

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise
    Allgemeine Preisinformation

    Bei der Durchwanderung der Dr. Vogelgesang-Klamm ist ein Klammerhaltungsbeitrag zu entrichten!

    • Für Alleinreisende geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet
    günstigste Jahreszeit
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Österreichischer Alpenverein - Sektion Spital am Pyhrn

    Österreichischer Alpenverein - Sektion Spital am Pyhrn

    Pyhrnstraße 12, 4582 Spital am Pyhrn

    +43 7563 7019
    h.poelz@pptv.at
    www.alpenverein.at/spital-am-pyhrn

    3 Hütten Wanderung Spital am Pyhrn
    Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
    Stiftsplatz 1
    4582 Spital am Pyhrn

    +43 7563 249
    +43 7563 249 - 20
    spital@pyhrn-priel.net
    www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
    http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    GPS Daten downloaden
    PDF erstellen

    Tour-Details

    Wegnummer: 2, 601, 618, 614
    Startort: 4582 Spital am Pyhrn
    Zielort: 4582 Spital am Pyhrn

    Dauer: 5h 0m
    Länge: 9,1 Kilometer
    Höhenmeter (aufwärts): 766m
    Höhenmeter (abwärts): 765m

    niedrigster Punkt: 706m
    höchster Punkt: 1.419m
    Schwierigkeit: leicht
    Kondition: leicht
    Panorama: tolles Panorama

    Wegbelag:
    Schotter, Wanderweg

    powered by TOURDATA